Wir über uns

Wir über uns

Die Astrid-Lindgren-Schule befindet sich im Stadtbezirk Herne-Wanne in einer verkehrsgünstigen Lage, nahe zum Hauptbahnhof Wanne-Eickel, zu öffentlichen Verkehrsmitteln und Autobahnen.
Zur Zeit werden 72 Schülerinnen und Schüler von 8 Lehrkräften unterrichtet. Alle Klassen befinden sich im Hauptgebäude, in dem ebenfalls die Fachräume untergebracht sind. Im Frühjahr 2008 wurde die neu eingerichtete Schülerbücherei in Betrieb genommen.
Für den Sportunterricht werden die Turnhallen anderer Schulen, das Wananas und der Sportplatz an der Franzstraße genutzt.
Auf dem Schulhof sind verschiedene Spielgeräte installiert, ebenso Tischtennisplatten, eine Basketballanlage, seit 2006 eine eingezäunte Fußballanlage. Nach den Sommerferien 2008 wurde der von den Schülern umgestaltete Schulgarten als Spiel- und Pausenfläche fertig gestellt.
Ein Park mit Spielmöglichkeiten befinden sich als weitere Bewegungsangebote in Schulnähe.
Viele außerschulische Lernorte sind zu Fuß gut zu erreichen, wie z.B. die Schleuse Wanne-West am Rhein-Herne-Kanal, das Dorf Crange nahe des Cranger Kirmesplatzes und das Heimatmuseum. Zu weiteren Lernorten in Herne und den Nachbarstädten bestehen mit dem ÖPNV gute Verbindungen.
Der Physikraum und der Computerraum wurden im Jahre 2011 neu eingerichtet, der Computerraum 2014 mit einem modernen Activboard ergänzt. Die Toilettenanlage wurde 2011 saniert.

Pausenspielgeräte