Schule einmal anders - Projekttage an der ALS

Projekttage

Projekt "Rock-Band"

30.05. - 01.06.2017

Schule – einmal anders!
Projekttage an der Astrid-Lindgren-Schule

Die Astrid-Lindgren-Schule führte vom 30.05.-01.06.2017 Projekttage zumThema ‚Freizeit’ durch. Die Schüler haben z.B. in einer Rockband ein Lied erarbeitet, Holzpuzzles hergestellt, für Freunde und Bekannte gebacken und gekocht, alte Spiele, Freizeitsportspiele, Entspannungstechniken und Freizeitmöglichkeiten kennen gelernt.
Eine Gruppe hat unter dem Thema ‚Ruhrgebiet wanderbar’ an drei Tagen Ziele in der Umgebung angelaufen und dabei 40 km zu Fuß bewältigt. Im Heimatmuseum gab es im Bereich Schulmuseum eine Premiere: Die Astrid-Lindgren-Schule war der erste Schulgast aus Herne. Peter Schneller gab einen Einblick in die Schule im Jahr 1900.
Weitere Ziele waren die Halde Pluto, der Malakowturm Unser Fritz, die Erzbahnschwinge in Gelsenkirchen, Altcrange, Haus Crange und am letzten Tag die Königsetappe am Rhein-Herne-Kanal entlang auf die Halde Hoheward in Herten mit Picknick und herrlichem Ausblick auf das grüne, arbeitende Ruhrgebiet.